Product

Tech & Features

Absorption Flex Tips

Torsion Flex

Durch die neue Konstruktion im Tipbereich passt sich die Bodenkurve wechselnden Bedingungen besser an. Bei geringem Schirmzug bleibt das Board flach und gleitet dadurch gut an. Bei hohem Schirmzug biegt sich die Bodenkurve stärker auf und bietet damit gesteigerte Kontrolle und höheren Komfort. Zusätzlich werden Schläge besser absorbiert und Landungen erfolgen sanfter.

Der spezielle Shape des 3D-Decks erlaubt Torsionen in der Längsachse des Boards. Das ermöglicht gesteigerten Grip auf der Fersenkante, sanfte Landungen, ein direkteres Fahrgefühl und bessere Höhelaufeigenschaften.

Hard Flex

MONO CONCAVE
BOTTOM

Die Hard-Flex-Vertreter sind mit dem aggressivsten Flex und Pop der Range ausgestattet. Sie bieten die dynamischste Kraftentfaltung bei Sprüngen, höhere Steifigkeit, gesteigerte Kontrolle bei harten Landungen und einen einzigartigen Pop. Folgende Boards besitzen den Hard-Flex: Team Series, Hadlow, Gambler.

Die Verarbeitung von Biax-Fasern ermöglicht eine gute Dämpfung und besten Komfort, während die neue, rundere Outline selbst im Kabbelwasser Freude bereitet. Die breiten Tips lassen diese Boards früh angleiten. Satten Kantengriff und guten Pop garantiert die gerade Outline, unterdessen stellt der verhältnismäßig schmale Shape eine hohe Fahrgeschwindigkeit und starke Höhelaufeigenschaften sicher. 

VORTEILE
› Schnellstes Konzept
› Gleitet sehr früh an
› Angenehmer Flex
› Gute Carving-Eigenschaften