Product

Information
  • Schnelles Drehen
  • Auch depowert gut steuerbar
  • Sehr gutes driften in der Welle
  • Große Depower
  • Softe Kraftentfaltung

Der Neo ist ein reinrassiger Wavekite und ist ideal für Fahrer die hauptsächlich in Wellen ihren Spaß haben wollen und dafür den optimalen Kite suchen. Airton Cozzolino fliegt den Neo auf der KSP World Tour und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Welleneignung des Neos wesentlich verstärkt werden konnte – ohne die Attraktivität für Freerider einzuschränken. Für diese Saison bekommt der Neo eine Floating Strut und die Struktur des Kites wurde etwas flexibler gestaltet, wodurch der Neo Böen noch effektiver dämpft als zuvor. Gleichzeitig findet die Kraftentfaltung etwas softer statt, was die Kontrolle des Schirms in der Welle verbessert. Durch die weiter nach außen platzierten Struts erfolgt eine Schwerpunktverlagerung, somit sitzt der Neo tiefer im Windfenster. Diese Position verbessert das Mitschweben des Kites in gestelltem Zustand und verhindert Strömungsabrisse. So kann der Fahrer den Neo ohne Bedenken parken und den puren Surfstyle ohne Schirmunterstützung auskosten. Hohen Komfort bietet der sehr leichte Wasserstart, der gerade in der Welle von großer Bedeutung ist. Radikale Manöver werden durch die ausgeprägte Reaktivität unterstützt, selbst in depowertem Zustand lässt sich der Neo noch sehr gut steuern. Die Leichtbau-Konstruktion verleiht ihm außerdem einen absolut spritzigen und agilen Flugcharakter.

Wenn Wellen deine Leidenschaft sind, du gleichzeitig aber nicht auf komfortable Freeride-Eigenschaften verzichten willst, dann ist der Neo genau der richtige Kite für dich.

SIZE WINDRANGE (KN) RECOMMENDED LINE LENGTH (M)
4 23-41 22-24
5 22-39 22-24
6 21-37 22-24
7 18-35 22-24
8 16-33 22-24
9 15-31 22-24
10 14-29 22-24
11 13-27 22-24
12 12-25 22-24